Schriftgröße

Weiterbildung Praxisanleitende Person

Die praktische Ausbildung im Rettungsdienst und in der Pflege ist ein wesentlicher Bestandteil in der Ausbildung von Gesundheitsfachberufen. Den hier eingesetzten Praxisanleiter*innen kommt eine hohe Verantwortung für die Schaffung von Handlungskompetenz bei den betreuten Auszubildenden zu. Dieser Verantwortung wollen wir mit einer fundierten Ausbildung Praxisanleiter*in Rechnung tragen und bieten an unserer Münchner Rotkreuz Akademie die 300 Stunden andauernde pädagogische Ausbildung an.

Unsere Akademie ist als Weiterbildungsstätte für Praxisanleitung in der Pflege staatlich anerkannt.

Kursinhalte

  • Lernfeldorientierter Unterricht
  • Lernpsychologie und Lernphysiologie
  • Umgang mit Konflikten in der Ausbildung
  • Kommunikation im Ausbildungsalltag
  • Feedback und Feedbackinstrumente
  • Gruppendynamische Prozesse
  • Selbstbestimmtes Lernen
  • Lernsituationen in der praktischen Ausbildung
  • Rollenverständnis in der Praxisanleitung
  • Rechtliche Grundlagen
  • Gestaltung des täglichen Ausbildungsbetriebs
  • Qualitätsmanagement in der Ausbildung
  • Methodische und Didaktische Prinzipien
  • Bewertungs- und Beurteilungskonzepte
  • Digitales Lernen – synchrone und asynchrone Formen
  • Lernmanagementsoftware als Unterstützungsprozess
  • Curricula und Leitlinien in der Ausbildung
  • Evidenzbasiertes Arbeiten im Rettungsdienst

Zugangsvoraussetzungen

  • Notfallsanitäter*in, Gesundheits- und Krankenpfleger*in, exam. Altenpfleger*in
  • Vollendung des 20. Lebensjahres
  • 2 Jahre Berufserfahrung
  • Polizeiliches Führungszeugnis ohne Eintrag

Prüfungsleistung

  • Erstellung einer Facharbeit zu einem Pädagogisch relevanten Thema
  • Durchführung einer Lehrprobe mit Rettungsdienstlichem Ausbildungsbezug
  • Block 1: 30.10.2023 bis 03.11.2023
    Block 2: 05.02.2024 bis 23.02.2024
    Block 3: 18.03.2024 bis 02.04.2024

Kurskosten

Vollausbildung mit 300 Stunden: 2.700,00 €

Kursort, Kursleitung und Dozenten

Der Kurs findet an der Münchner Rotkreuz Akademie, Berufsfachschule für Notfallsanitäter des
BRK-Kreisverbands München, Schumacherring 26, 81737 München statt.

Kursleitung:
Rudi Scheibenzuber, B.A. Bildungswissenschaften, Master of Mediation, Systemisch Executive Coach,
Schulleiter der Schule

Fachdozenten:
Christian Scheibenzuber, M.A. Bildungsforschung und Bildungsmanagement, Wiss. Mitarbeiter LMU München
Jürgen Reuter, Fachlehrer der BFS für Notfallsanitäter
Jonas Felber, Fachlehrer der BFS für Notfallsanitäter
Marina Kutschmann, Pflegepädagogin B.A